ZUKUNFT HANDWERK |TALKS

Hier finden Sie jeden Monat spannende und informative Online-Vorträge und Talkrunden zu aktuellen Themen und Trends aus dem Handwerk: Lassen Sie sich von Experten und Praktikern inspirieren und holen Sie sich z. B. wertvolle Tipps zur Optimierung Ihrer Geschäftsideen. In den anschließenden Diskussionen sind alle Teilnehmer eingeladen, Fragen zu stellen oder Ihre Meinung zu äußern. Die Teilnahme ist ganz einfach kostenfrei und online möglich.

Thema

Rückenschmerzen, Stress und Fehlzeiten: Welche Bedeutung hat Gesundheitsmanagement für Ihr Unternehmen?

Wann: 28.10.2021
Uhrzeit: 10:30 - 12:00 Uhr
Teilnahme: kostenfrei

Wer als Chef des Unternehmens das betriebliche Gesundheitsmanagement mit seinen vielfältigen Aspekten im Griff hat, genießt Vorteile: Die Mitarbeiter sind weniger physisch belastet oder physisch krank, die Produktivität steigt, verminderte psychosoziale Belastungen aus Job und Familie sorgen für eine positive Einstellung mit Einfluss auf das Betriebsklima.

Finden Sie im Dialog mit unseren Experten zu den Fragen antworten - alles für die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter: 

  • Was genau umfasst das Gesundheitsmanagement im (Handwerks-) Unternehmen?
  • Worauf muss der Unternehmer im Handwerk bei der betrieblichen Gesundheitsförderung achten?
  • Welche gesundheitsfördernden Maßnahmen sollte jedes Handwerksunternehmen implementieren?
  • Wo liegen die gesundheitlichen Gefahren in den Gewerken des Handwerks?
  • Was bringt ein gut organisiertes Gesundheitsmanagement den Mitarbeitern - und dem Unternehmen?
  • Wo finden Handwerksunternehmer Beratung und Unterstützung zum BGM?
Das sind unsere Experten:

Prof. Dr. Martin Lange, Management im Gesundheitswesen Fitness & Gesundheit, IST-Hochschule für Management

Politologe M.A. Andreas Ihm, Wissenschaftlicher Mitarbeiter, itb Institut für Betriebsführung im DHI e.V.

Frank Klingler, Leiter Referat Betriebliche Gesundheitsförderung, IKK classic 

Dr. Peter Heiligensetzer, CTO und Founder, GBS German Bionic Systems GmbH

Christoph Leiders, Geschäftsführer, Stautenhof

Mitinhaberin Veronika Bittner-Wysk, Physiotherapeutin und Dipl. Sozialpädagogin, PHYSIOEningen#teamBGM (Teilbereich der PHYSIOEningen Bittner-Wysk/ZengerSeemüller GbR im Zentrum von Eningen bei Reutlingen)

 

Sie sehen das Anmeldeformular nicht? Dann haben Sie einen Adblocker aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen oder wenden Sie sich an:

Patrick Meier

T +49 89 189 149 116

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Archiv

E-Mobilität im Unternehmen – Nutzen, Reichweite, Wallboxen und Förderung. So profitiert Ihr Handwerksbetrieb.


Der Einsatz von E-Transportern ist laut Carsten Benke, Experte für E-Mobilität beim Zentralverband des Deutschen Handwerks im Handwerk deutlich gestiegen. Und damit steigt die Bedeutung einer guten Ladeinfrastruktur. 

Image

IT-Sicherheit im Betrieb. So schützen Sie sich vor Datenklau, Hackerangriffen, Phishing und Ransomware.

Beschränken sich die Maßnahmen Ihres Betriebs zur IT-Sicherheit auf die Installation eines Softwarepakets aus Antivirus-Programm und Firewall? 

Image

Nachhaltigkeit im Unternehmen: So macht sich das Handwerk fit!

Das Handwerk mit seiner Arbeit ist seit jeher nachhaltig, sowohl ökologisch als auch ökonomisch. In Bezug auf die Umwelt gilt dies, da die Betriebe meist lokal tätig sind....

Image