Rückenschmerzen, Stress und Fehlzeiten: Welche Bedeutung hat Gesundheitsmanagement für Ihr Unternehmen?

Rückenschmerzen, Stress und Fehlzeiten: Welche Bedeutung hat Gesundheitsmanagement für Ihr Unternehmen?

 

Wann: 28.10.2021

Uhrzeit: 10:30 - 12:00 Uhr

Wer als Chef des Unternehmens das betriebliche Gesundheitsmanagement mit seinen vielfältigen Aspekten im Griff hat, genießt Vorteile: Die Mitarbeiter sind weniger physisch belastet oder physisch krank, die Produktivität steigt, verminderte psychosoziale Belastungen aus Job und Familie sorgen für eine positive Einstellung mit Einfluss auf das Betriebsklima.


Das waren unsere Experten:

Prof. Dr. Martin Lange, Management im Gesundheitswesen Fitness & Gesundheit, IST-Hochschule für Management

Politologe M.A. Andreas Ihm, Wissenschaftlicher Mitarbeiter, itb Institut für Betriebsführung im DHI e.V.

Frank Klingler, Leiter Referat Betriebliche Gesundheitsförderung, IKK classic 

Dr. Peter Heiligensetzer, CTO und Founder, GBS German Bionic Systems GmbH

Christoph Leiders, Geschäftsführer, Stautenhof

Mitinhaberin Veronika Bittner-Wysk, Physiotherapeutin und Dipl. Sozialpädagogin, PHYSIOEningen#teamBGM (Teilbereich der PHYSIOEningen Bittner-Wysk/ZengerSeemüller GbR im Zentrum von Eningen bei Reutlingen)